Top-10-Aktivitäten in Alice Springs
Site Requires Javascript - turn on javascript!

Top-10-Aktivitäten in Alice Springs

Zu meinen Verkaufshilfen hinzufügen

Informieren Sie sich über die Top-10-Aktivitäten in Alice Springs. Von Galerien über Outback-Abenteuer bis hin zu einem Besuch in Australiens rotem Zentrum ist für jeden etwas dabei.


Download PDF

Das legendäre Alice Springs liegt mitten im Zentrum Australiens. Die Grenzstadt, die von weitläufigen Wüsten umgeben ist, blickt auf eine bewegte, sowohl von Aborigines als auch von Europäern geprägte Geschichte zurück. Die kosmopolitische Stadt ist für viele Touristen lediglich der Ausgangspunkt für Outback-Abenteuer, hat jedoch selbst auch einiges zu bieten, z. B. eine lebendige Kunst- und Kulturszene.

Alice Springs, NT

Alice Springs, NT

Mit dem Hubschrauber über das Red Centre

Erleben Sie das faszinierende Outback aus der Luft. Alice Springs Helicopters bietet Panoramarundflüge und Abenteuer in der Luft zu den West MacDonnell Ranges, zum Kings Canyon und nach Uluru. Zu den beliebtesten Touren zählt „Around the Gaps“, bei der der Larapinta Trail, Simpsons Gap und Standley Chasm auf dem Programm stehen. Zudem können Sie Wildtiere wie Wallabys, Kamele und Adler beobachten.

Alice Springs Telegraph Station, Alice Springs, NT. © Tourism NT

Alice Springs Telegraph Station, Alice Springs, NT

Das Outback ab Alice Springs zu Fuß erkunden

Die flache Landschaft und die kompakte Größe machen Alice Springs zum perfekten Ort für Wanderer. Der Larapinta-Wanderweg beginnt an der historischen Telegrafenstation aus dem Jahr 1872. Näher an der Stadt befinden sich die Olive Pink Botanic Gardens, in denen Besucher mehr als 250 Pflanzenarten und heimische Tiere wie Schwarzfuß-Felsenkängurus und Laubenvögel bestaunen können.

Alice Springs Reptile Centre, Alice Springs, NT. © Tourism NT

Alice Springs Reptile Centre, Alice Springs, NT

Besuch des Reptilienzentrums in Alice Springs

Im Alice Springs Reptile Centre an der Stuart Terrace kommen Sie den giftigsten Schlangen der Welt ganz nah. Neben tödlichen Taipanen, Braunschlangen und Todesottern tummeln sich hier Riesenwarane, Kragenechsen und in der Wüste beheimatete Dornteufel. Machen Sie Bekanntschaft mit Terry, dem Salzwasserkrokodil, streicheln Sie eine Python und sehen Sie bei der Fütterung von Echsen zu.

Pyndan Camel Tracks, Alice Springs, NT. © Tourism NT

Pyndan Camel Tracks, Alice Springs, NT

Mit dem Kamel durch die Wüste nahe Alice Springs

Vom Kamelrücken aus zeigt sich die Wüste von ihrer besten Seite. Vor dem Bau von Straßen und Schienenverbindungen waren Kamele das wichtigste Transportmittel in Zentralaustralien. Eine 15-minütige Autofahrt von Alice Springs entfernt bietet Pyndan Camel Tracks einen halbtägigen Kamelausflug nach Temple Bar Gap. Nicht genug Zeit? Dann buchen Sie die einstündige Sonnenuntergangstour, die ein Getränk in der Camel Lounge umfasst.

West MacDonnell Ranges, NT. © Tourism NT

West MacDonnell Ranges, NT

Geländewagentour zu den West MacDonnell Ranges

Es ist ein großes Land. Überlassen Sie das Fahren jemand anderem! Tailormade Tours bietet Halb- und Ganztagesausflüge mit dem Geländewagen ab Alice Springs. Die West MacDonnell Ranges and Desert Park-Tour umfasst einen Besuch von Simpsons Gap, Standley Chasm und weiteren Sehenswürdigkeiten. Das Unternehmen verfügt über eine moderne Fahrzeugflotte und bietet auch individuelle Touren in Kleingruppen nach Uluru, zum Kings Canyon und zu den MacDonnell Ranges an.

Counts Point, Section 8, Larapinta Trail, NT. © Tourism NT

Counts Point, Section 8, Larapinta Trail, NT

Wanderung auf dem Larapinta Trail

Der Larapinta Trail ist einer der härtesten Wanderwege der Welt. Es gibt jedoch kürzere Möglichkeiten. Begeben Sie sich auf eine 10 km lange Tour von Ormiston Gorge nach Finke River, die gut an einem Tag machbar ist. In den West MacDonnell Ranges genießen Sie fantastische Ausblicke, natürliche Badestellen und eine vielfältige Tierwelt. Der Reiseveranstalter Trek Larapinta bietet geführte Wanderungen an.

West MacDonnell Ranges, Alice Springs, NT. © Tourism NT

West MacDonnell Ranges, Alice Springs, NT

Mountainbikeabenteuer nahe Alice Springs

Die Araluen Mountain Bike Trails bieten auf einer Strecke von über 15 km vorbei an den West MacDonnell Ranges Radspaß pur. Jeden Mittwochabend werden ab der Alice Springs Scout Hall zudem geführte Touren angebote.

Barn Owl, Alice Springs Desert Park, NT. © Tourism NT

Barn Owl, Alice Springs Desert Park, NT

Vogelbeobachtung im Alice Springs Desert Park

Alice Springs ist dank seiner vielen einheimischen Arten ein absolutes Paradies für Vogelbeobachter. Der Schrei des Kakadus sowie das melodische Singen des Schwarzkehl-Krähenwürgers sind in der Wüste omnipräsent. In der vielfältigen Landschaft Zentralaustraliens leben etwa 180 Vogelarten, darunter zahlreiche Wasservögel. Im nahegelegenen Alice Springs Desert Park erfahren Sie Wissenswertes über die heimischen Arten.

Desert Mob Exhibition, Araluen Art Gallery, Alice Springs, NT. © Tourism NT

Desert Mob Exhibition, Araluen Art Gallery, Alice Springs, NT

Die Alice Springs Galleries besuchen und Aborigine-Kunst erwerben

Angesehene Galerien verkaufen Kunstwerke der Stämme aus der Central und Western Desert, z. B. die für das Red Centre typischen Punktmalereien. Muk Muk Fine Art und Papunya Tula Artists sind nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, während die Warlukurlangu Artists Aboriginal Corporation ihren Sitz 290 km nordwestlich von Alice Springs hat. Um sich einen Überblick zu verschaffen, besuchen Sie das Araluen Arts Centre, wo Wanderausstellungen, Handwerkskunst und Live-Vorführungen geboten werden.

Markets, Alice Springs, NT. © Tourism NT

Markets, Alice Springs, NT

Shoppingvergnügen auf den Straßenmärkten von Alice Springs

Mischen Sie sich am Sonntag unter die Einheimischen auf dem Markt an der Todd Mall. Zwischen Februar und Dezember finden Sie hier Kunst, Kunsthandwerk und regionale Produkte. Viele Cafés entlang der Mall haben geöffnet und es gibt ein vielfältiges Live-Programm. Zwischen August und November werden jeden Monat auf dem Nachtmarkt Aborigine-Kunst, handgefertigte Kleidung, Souvenirs und köstliches Multikulti-Essen feilgeboten.

Camel Train Tour, Central Australia, NT. © Tourism NT

Camel Train Tour, Central Australia, NT